Aktzeichnen

Aktzeichnen ist für Kunstschaffende eine der grundlegendsten Übungen, um das Sehen zu schulen und proportionale Zusammenhänge zu erfassen.
Im Kurs werden anatomische Grundlagen vermittelt, die nach intuitiven Lockerungsübungen umgesetzt werden können. Der Schwerpunkt liegt auf zeichnerischen und malerischen Herangehensweisen. Dabei werden verschiedene Techniken wie das Aquarellieren, der Umgang mit Acryl- oder Gouachefarben und das Arbeiten mit Tusche, vorgestellt.
Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene sowie zur Mappenvorbereitung geeignet.
Bitte A2-Block und verschiedene Zeichenutensilien mitbringen!

Leitung
Blanka Walter
Veranstaltungsort

Kunst- und Werkschule Schönaich, Schulstr. 2, im Bürgerhaus
Kursnummer
K18
Termin

ab 24. September 2019, dienstags jeweils 3-er Blöcke
Uhrzeit
Dienstag
19.45 - 22.15 Uhr
Gebühren
Gebühr je Block (3 Termine) € 49 Erwachsene; Jugendliche € 41
Mindest-Teilnehmerzahl: 6

Anmeldung zur Veranstaltung
anmeldeformularSie möchten sich schriftlich anmelden?
Mit nebenstehendem Anmeldeformular (Klick auf das Bild) können Sie sich schriftlich anmelden. Schicken Sie uns das ausgefüllte Formular einfach per Post oder Fax (Fax-Nr.: 07031 654677) zu.

Online-Anmeldung:
Die Bezahlung der Kursgebühren erfolgt durch SEPA-Lastschriftmandat.

Gläubiger-ldentifikationsnummer:
DE83KW100000298690
Mandatsrefenz: Name Teilnehmer + Kursnummer

Die Gebühren sind bei Kursbeginn fällig und werden zwischen dem 1. und 8. Tag danach eingezogen.
lch kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belastenden Betrages verlangen. Es gelten die dabei mit meinem Kreditinstitut vereinbarten, Bedingungen.

Hinweis: Ihre Daten werden gesichert übertragen - SSL-Verschlüsselung

An diesem Event teilnehmen?